Die Vereinssportseiten für Wetzlar [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Volleyball: (ASV 1976 Rauschenberg)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Marburg
 
Gelungener Saisoneinstand

In Frankenberg traf die 1. Mannschaft, in der Landesliga gemeldet, auf 2 Teams des Gastgebers TSV Hessen Frankenberg, die Biedenkopf-Wetter Volleys und eine Mannschaft aus Vellmar.

Noch am Morgen musste für die Fingerverletzte Daria Smolarczyk „Mimi“ Henkel von der Zweiten in die 1. Mannschaft umbeordert werden. Sie zeigte zusammen mit den im Vorjahr bereits erfolgreichen Fine Bödicker und Mila Staffel durchaus ansprechende Leistungen und ging in dem 5-er Turnier mit jeweils 4 Spielen pro Team dreimal als Sieger vom Feld. Einzig das Spiel gegen die Volleys wurde mit 14:25 und 25:27 verloren.

Doch für den 2. Platz in der Endabrechnung können sich die ASV-Mädels nichts anrechnen lassen. Die Verbandsoberen hatten zuvor beschlossen, den 1. Spieltag wegen der Pandemie nur unter Testbedingungen laufen zu lassen. Kritische Anmerkungen dazu unerwünscht.

* * * * * * * * * *

Kurzfristig war der TV Hartenrod aus Ausrichter für das E-Jugend Turnier der Bezirksliga Mitte eingesprungen. Hier war die 2. Mannschaft des ASV zu Gast und musste, wie in Frankenberg, den „Coronaauflagen“ folgend, nach genauen Regeln ihre Vorbereitungen absolvieren.

Nach Absage der SG Rodheim (zu großes Risiko) waren mit Gastgeber TV Hartenrod, der SK Driedorf und dem ASV Rauschenberg II nur 3 Mannschaften am Start, so dass der Zeithorizont überschaubar blieb.

Nachdem sich Driedorf im Spiel gegen die Gastgeberinnen klar durchgesetzt hatten, durften Mia Debus, Hannah Klein und Marie Grebing ihre erste Partie der neuen Saison absolvieren.

Der 25:12 und 25:22 fiel der Sieg leichter als erwartet, da die Einheimischen nach guten Leistungen im 1. Spiel doch deutlich nachließen. So reichten zumeist die sicheren Aufschläge zu Punkterfolgen.

Eher skeptisch gingen unsere Mädels in das 2. Spiel. Die drei Driedorfer Spielerinnen waren jeweils einen Kopf größer und dürften alle dem ältestmöglichem Jahrgang angehören. Trotz des klaren 25:8 Satzverlusts, war das Spiel besser, als die 1. Partie. Im 2. Satz wurde mit noch mehr Einsatz gespielt und alle 3 Spielerinnen zeigten deutliche Fortschritte im Spielaufbau, was mit 21 Satzpunkte belohnt wurde. „So soll es weitergehen“, lobte der Betreuer das richtig gute Spiel im 2. Satz.

hdh


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 2450 mal abgerufen!
Autor: hehe
Artikel vom 09.09.2020, 16:17 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 29.12. (ASV 1976 Rauschenberg)
ASV Rauschenberg ungeschlagen Sieger der Landesliga Nord
- 30.09. (ASV 1976 Rauschenberg)
ASV B-Jugend übernimmt Tabellenführung
- 02.05. (ASV 1976 Rauschenberg)
Der 5. Wohra - AuenLauf startet am 18. Mai um 18 Uhr
- 17.01. (ASV 1976 Rauschenberg)
Mit Platz 3 für den Hessenjugendpokal qualifiziert
- 16.11. (ASV 1976 Rauschenberg)
Rauschenberger Jungen gewinnen ihren Saisonauftakt
- 11.09. (ASV 1976 Rauschenberg)
ASV feiert gelungenen Saisonauftakt in Fulda
- 09.08. (ASV 1976 Rauschenberg)
Mit einem Sieg und 2 Niederlagen zu HM-Platz 5
- 19.06. (ASV 1976 Rauschenberg)
Nur Phasenweise gut mitgespielt
  Gewinnspiel
Wie hoch sprang der Kubaner Javier Sotomayor bei seinem in 1993 aufgestellten und immer noch gültigen Weltrekord?

2,48 m
2,38 m
2,45 m
2,43 m
  Das Aktuelle Zitat
Brian Moore
Rosenborg hat 66 Spiele gewonnen, und sie haben in jedem getroffen!
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018